beim Mütterzentrum Ebermannstadt!

     
 
 
Wir ziehen um
Alle offenen Fragen sind nun soweit geklärt, so dass wir jetzt endlich auch offiziell informieren können: Das Mütterzentrum wird ab Januar vorübergehend in neue Räume in der Innenstadt ziehen. Der Grund dafür ist, das unser bisheriges Domizil als Übergangsquartier für den Kindergarten St. Marien gebraucht wird, der in den kommenden Jahren generalsaniert wird.
In der ersten Januarhälfte werden wir daher unsere sieben Sachen am Hasenberg einpacken und – wenn alles so klappt, wie momentan geplant – am 20. Januar 2020 das neue MüZe im Bürgerhaus, Bahnhofstr. 5,  wieder eröffnen.
Die neuen Räume werden gerade noch für das MüZe hergerichtet, so dass wir auch dort alle bisherigen Angebote des MüZe, wie offene Treffs, Kinderbetreuung, Müttercafé oder Vorträge in gewohnter Weise anbieten können. Besonders freuen wir uns aber auf den Garten, in dem wir im Sommer hoffentlich oft draußen sitzen und spielen können. Das Büro des Familienstützpunktes bleibt aber wie gewohnt im Hasenbergzentrum in der Feuersteinstraße.
Für Fragen stehen wir immer gerne zur Verfügung – entweder persönlich oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bis zum 20.12.2019 geht der ganz normale MüZe-Betrieb jetzt aber erst mal unverändert weiter. Und wenn wir mit dem neu Einrichten fertig sind, soll es für alle Interessierten auch einen Tag der offenen Tür geben.
 

 
 
Familien für Familien - Wir machen mit bei "Fairtrade-Town Ebermannstadt"
Im MüZe gibt es seit einiger Zeit fair gehandelten Kaffee, Tee und Kakao. Damit wollen wir als Familien, die diese Produkte anbauen und davon leben, unterstützen. Und das finden wir super!
 
 
 
Seit Juli 2017 sind wir ein Familienstützpunkt!
 

Unter dem Motto "BEGEGNUNG - BILDUNG - BERATUNG" gibt es das bewährte Programm des MüZe aus Angeboten und Veranstaltungen, zu denen auch etliche neu dazu kommen werden. Wir vernetzen uns mit anderen Institutionen, die in Ebs Angebote für Familien machen. Und natürlich kann man sich auch immer auf der Suche nach Rat und Infos an uns wenden.
 

Wie immer gilt:

Das Mütterzentrum ist ein offener Treffpunkt für Mütter, Väter, Kinder
und natürlich für alle Interessierten.


Rund um das Thema "Leben mit Kindern" gibt es

  • Krabbelgruppentreffs (sogenannte Offene Treffs),

  • das Müttercafé (trotz des Namens auch für Väter und Sonstige offen),

  • die Kinderbetreuung am Dienstag,

  • Kurse wie z. B. Musikgarten, Sinneswerkstatt, Rückbildung und Bauch-Beine-Po mit Kinderbetreuung
  • Second-Hand-Basare

und immer wieder

  • tolle Aktionen und Einzelveranstaltungen zu interessanten Themen.

 







Mütterzentrum Ebermannstadt e.V.
Feuersteinstraße 11, 91320 Ebermannstadt
Eingang Stadtbibliothek